Herzlich willkommen in der Evangelischen Wicherngemeinde Bad Cannstatt!

 

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde.

Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

 

 

 

 

 

 

Jahreslosung 2016:

Gott spricht: "Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet."

Jessaja 66,13


 

 

 

 

 

 

Terminänderung BW liest Luther

--Achtung--

 

Terminänderung: neuer Termin 05.04.2017 (statt 15.3.2017)

mehr

Festveranstaltungen 80 Jahre Wichernkirche

25. Juni 10.00 Uhr

Festgottesdienst. Es predigt Dekan Eckart Schultz-Berg.

 

15. Juli ab 14.00Uhr

80Meter Wichern – ein besonderes Straßenfest auf der Theodor-Veiel-Strasse, direkt vor der Wichernkirche.

mehr

Vermietung von Räumen in der Wichernkirche

Wenn Sie Räume für die unterschiedlichsten privaten Anlässe und Feierlichkeiten suchen, dann wenden Sie sich doch einfach an uns. Die Räume der Wichernkirche (Gemeindesaal, Clubraum und Jugendetage) und die moderne Küche sind zu mieten. Gemeindesaal (ca. 60 Personen) 100,-€+ Kirchliche Dienste...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Prediger, Brückenbauer, Freund

    Als einen „Prediger, der aus der Fülle der biblischen Botschaft lebte und schöpfte“, würdigte der württembergische Landesbischof Frank Otfried July seinen verstorbenen Vorgänger Altlandesbischof Theo Sorg in seiner Predigt beim Trauergottesdienst am Freitag, 24. März, in der Stuttgarter Stiftskirche.

    mehr

  • Nicht sofort drankommen

    Zeit ist kostbar, Zeit ist Geld. Mit der Fastenaktion „Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort“ ruft die evangelische Kirche zur Entschleunigung auf und regt zum Nachdenken an. Der Tänzer, Choreograph, Musiker Eric Gauthier macht sich Gedanken über das Thema der vierten Fastenwoche „Nicht sofort drankommen“.

    mehr

  • Zwischen Afghanistan, Angst und Anfeindung

    Der 21. März ist der Internationale Tag gegen Rassismus. Aber wie steht es in Stuttgart um die Fremdenfreundlichkeit? Asylpfarrer Joachim Schlecht, Leiter des Arbeitskreis Asyl wünscht sich mehr Toleranz gegenüber Flüchtlingen.

    mehr